Asociat,ia Organizat,ia Caritas Satu Mare

Die Caritas Satu Mare ist eine nicht-gewinnorientierte Organisation, die 1990 gegründet wurde. 1994 wurde die Caritas Satu Mare Mitglied der Rumänischen Caritas Konföderation, der weitere zehn Organisationen aus dem Land angehören. Zur Zeit verfügt die Organisation Caritas über komplexe Programme im Sozialbereich im Rahmen von 40 Einrichtungen in den Kreisen Satu Mare und Maramures,. Die Programme sind folgendermaßen in vier Aktivitätsbereiche gegliedert: Sozial- und Ausbildungsprogramme für Kinder und Jugendliche, Programme für Menschen mit Behinderung, Programme im Bereich der Altenarbeit sowie sozial-karitative Programme. Durch diese Programme versucht die Caritas Satu Mare positive Veränderungen im sozialen Bereich der lokalen Gemeinden zu erreichen. Um diese Ergebnisse zu erreichen, knüpft die Caritas solide Partnerschaften sowohl mit der staatlichen Lokal- und Kreisverwaltung wie auch mit Nichtregierungs-Organisationen aus dem In- und Ausland. Die Erwachsenenbildung entwickelte sich in den vergangenen Jahren zu einem wichtigen Tätigkeitsbereich der Caritas Satu Mare. Viele der durchgeführte Programme haben eine Bildungskomponente. Die Caritas Satumare nahm am GR-Workshop "Interreligiosität vs. Interkulturalität" in Köln teil. Im Projekt möchte die Caritas Satu Mare die vorhandenen erwachsenenbildnerischen Kompetenzen inhaltlich mit den Themen Interkulturalität und Interreligiosität füllen, mit den Gegebenheiten in den westseuropäischen Ländern abgleichen und in die allgemeine Erwachsenenbildung übernehmen. Ergebnisse sollen vor allem in der Ausbildung von Ehrenamtlichen (im Rahmen des Freiwilligenzentrums) zu den Themen "Ehrenamt", "Kommunikation" und "Teamarbeit" verwertet werden. Der Schwerpunkt liegt dabei bei der Aneignung von Kompetenzen der Kommunikation und Konfliktbewältigung im Kontext der Arbeit mit Gruppen, deren Mitglieder verschiedener ethnischer und konfessioneller Herkunft angehören. Dabei wird auf die bisherigen Erfahrungen der Arbeit der Caritas im multikulturellen Gebiet von Satu Mare und die Bemühungen der Organisation auch ethnische Randgruppen wie z.B. Roma zu integrieren, zurückgegriffen. Die insgesamt vorhandenen Erfahrungen werden in das Projekt eingebracht und es werden aus dem innerhalb des Projekts zu entwickelnden Strukturplans spezifische Aufgaben übernommen.

www.caritas-satumare.org

Interkult